Zutaten:

2 Zucchini
200g Rinderhack
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 Karotte
100g Sellerie
1 EL Tomatenmark
Salz, Pfeffer und Kräuter
Öl oder Kokosfett zum anbraten, etwas Wasser

Zuerst Zucchini schälen, dann mit einem Spiralschneider zu „Nudeln“ verarbeiten.

Welcher Körpertyp bist Du? So klappt das Abnehmen endlich

Schnapp Dir meine Checkliste mit den 10 besten Abnehmtipps für jeden Körpertyp und starte sofort durch!

Zwiebel und Knoblauch in Öl anbraten. Karotte, Sellerie und Rinderhack hinzufügen und braten, bis das Hackfleisch durch ist.

Dann Tomatenmark und ggf. etwas Wasser hinzufügen. Etwas köcheln lassen.

Zum Schluss mit Salz, Pfeffer und Kräutern abschmecken.
Zucchininudeln in Öl oder Kokosfett anbraten. „Nudeln“ in den Teller, Soße drüber – fertig!
Bei Bedarf kann noch Parmesan oder Streukäse darüber gestreut werden.

Meine Empfehlung auf Amazon*

*Affiliate Links

>